Aktualisiert 25.06.2024

Lizenziert in Deutschland

Von Experten geprüft

Mobilfreundlich

Schnelle Abhebungen

Hochrangige lizenzierte Casinos in Deutschland

Unsere Experten machen die Auswahl des idealen Spieleanbieters einfacher

Datenschutzrichtlinie - Zusammenfassung

Bei deutschlandcasinosliste.com setzen wir uns dafür ein, die Datenschutzrechte unserer Nutzer zu wahren. Zu diesem Zweck haben wir Richtlinien zur Datenschutzkonformität eingeführt, die es unseren Benutzern gestatten, Informationen zu erhalten und ihre Rechte in Bezug auf ihre Daten und Privatsphäre auszuüben.

Der Sinn unserer Datenschutzrichtlinie besteht darin, Sie darüber zu unterrichten, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie nutzen und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie in Bezug auf bestimmte Informationsverwendungen haben. Die nachfolgende Tabelle bietet eine knappe Zusammenfassung unserer umfassenden Datenschutzerklärung.

Unsere Datenschutzerklärung betrifft alle Besucher unserer Webseite. Diese Zusammenfassung dient dazu, die Hauptaspekte in einem verständlichen Format zu erläutern. Die rechtsverbindliche Version ist jedoch die vollständige Datenschutzerklärung.

So sammeln und nutzen wir Informationen: Bei Ihrem Besuch unserer Webseiten erfassen wir Daten über Ihren Besuch, Ihre Interaktion mit Inhalten, die Webseite, von der Sie gekommen sind, und jene, zu der Sie weitergeleitet werden, sowie weitere technische Details zu Ihrem Gerät und System, über das Sie auf unsere Dienste zugreifen. Nutzen Sie unseren "Click to Call"-Service, kann die anrufende Telefonnummer bis zu drei Monate gespeichert werden.

Die Informationen werden genutzt, um unsere Webseiten zu betreuen, Dienstleistungen bereitzustellen und diese kontinuierlich zu optimieren. Des Weiteren werden sie für Analyse- und Statistikzwecke verwendet und helfen uns, Zahlungsprobleme mit unseren Geschäftspartnern (darunter Kunden, Verkäufer und Partnerunternehmen) zu koordinieren und zu klären. Ihre Daten werden nicht weitergegeben, außer es ist gesetzlich erforderlich oder notwendig für den Zugang zu unseren Webseiten und Services. Wir raten Ihnen eindringlich, unsere Datenschutzrichtlinie gründlich zu lesen, zu verstehen und regelmäßig zu prüfen. Bei Fragen können Sie uns unter [email protected] erreichen.

Datenschutzbestimmungen

Zuletzt aktualisiert: August 30, 2018

Diese Datenschutzbestimmungen ("Datenschutzbestimmungen") erläutern die Methoden des Websitebetreibers (registriert als) ("wir", "uns" oder "unser") bezüglich der Datenerfassung und -nutzung in Verbindung mit der Webseite deutschlandcasinosliste.com (einschließlich ihrer Subdomains, Funktionen und Dienstleistungen, die darauf zugänglich sind, als "Webseite" bezeichnet) und Ihrer Nutzung oder Beteiligung an Funktionen, Inhalten, Angeboten, Elementen oder Diensten, die wir Ihnen über die Webseite anbieten ("Dienste"). Die in dieser Datenschutzbestimmung verwendeten Abschnitts- und Unterabschnittsüberschriften dienen lediglich der Übersichtlichkeit (und sollten nicht zur Interpretation herangezogen werden). Wir hoffen, dass sie die Navigation durch diese Datenschutzbestimmungen erleichtern.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzbestimmungen jederzeit nach unserem eigenen Ermessen zu ändern. Die aktualisierte Version wird auf der Website veröffentlicht, wobei das Datum des letzten Updates angezeigt wird. Durch die weitere Nutzung der Website nach diesem Datum erklären Sie sich mit der geänderten Datenschutzerklärung einverstanden. Bei wesentlichen Änderungen informieren wir Sie mindestens sieben (7) Tage vor deren Wirksamkeit, zum Beispiel durch eine Benachrichtigung auf der Website. Diese Änderungen werden sieben (7) Tage nach ihrer Ankündigung wirksam.

  1. Nutzungsbedingungen
  2. Von uns gesammelte Informationen
  3. Zustimmung, Wahlmöglichkeit und Änderungen
  4. Zwecke der Datenerfassung
  5. Weitergabe Ihrer Informationen an Dritte
  6. Links zu und Interaktion mit Eigenschaften von Drittparteien
  7. Zugang und Genauigkeit; Löschung
  8. Wahlmöglichkeiten und Opt-Outs
  9. Sicherheit von Informationen
  10. Datenschutz für Kinder
  11. Nicht-US-Benutzer
  12. Verbindlichkeit
  13. Kontakt

1. Nutzungsbedingungen. Diese Datenschutzrichtlinie ist ein integraler Bestandteil der Nutzungsvereinbarung (die „Bedingungen“), die unter dem Abschnitt Nutzungsbedingungen eingesehen werden können. Jeder in dieser Datenschutzrichtlinie verwendete Begriff, der nicht separat definiert wird, trägt die Bedeutung, wie sie in den Nutzungsbedingungen festgelegt ist.

2. Von uns gesammelte Informationen. Von uns erfasste Informationen. Beim Zugriff auf die Webseite oder der Nutzung unserer Dienste können wir folgende Daten über Ihren Besuch und Ihre Nutzung der Webseite und der Dienste sammeln:

2.1. Informationen, die Sie zur Verfügung stellen. Um spezifische Services in Anspruch zu nehmen, ist die Bereitstellung bestimmter persönlicher Informationen erforderlich. Funktionen und/oder Services, die die Angabe persönlicher Daten erfordern, hängen von Ihrer expliziten und aktiven Einwilligung ab (zum Beispiel Newsletter, die gelegentlich auf bestimmten Webseiten verfügbar sind, Werbematerialien und Formulare) und Ihrer Entscheidung, während andere Informationen gemäß Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie, wie unten erläutert, gesammelt werden.

Im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie wird unter dem Ausdruck "persönliche Daten" auf Informationen verwiesen, die alleine oder in Kombination mit anderen Informationen genutzt werden können, um eine Person eindeutig zu identifizieren. Dazu gehören beispielsweise Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Wohn- oder andere physische Adressen sowie weitere Kontaktangaben. Angesichts unserer spezifischen Nutzung dieser Daten und abhängig von den Gesetzen bestimmter Länder, kann auch die von Ihrem Internetdienstanbieter Ihrem Gerät zugewiesene IP-Adresse als persönliche Daten angesehen werden. Diese Informationen nutzen wir jedoch nicht, um Nutzer zu identifizieren oder Inhalte zu personalisieren.

2.1.1. Von Dritten bereitgestellte Formulare und Dienste: Auf der Website werden verschiedene Drittanbieter, Marken und Handelsbetriebe (gemeinsam als "Partner" bezeichnet) und deren Produkte und/oder Dienstleistungen (als "Produkte" zusammengefasst) aufgeführt, bewertet und verglichen. Es kann sein, dass wir Ihnen über ein auszufüllendes Online-Formular Angebote, Dienstleistungen und Produkte unserer Partner zur Verfügung stellen, abhängig von Ihrer Auswahl und Einwilligung. Die von Ihnen bereitgestellten Informationen dienen dazu, Ihre Interaktion und/oder Ihr Engagement mit dem jeweiligen Partner zu erleichtern ("Lead"). Wenn Sie mehr Informationen über einen Partner oder ein Produkt wünschen oder eine Transaktion mit einem Partner tätigen wollen und auf das entsprechende Partnersymbol oder die Registerkarte klicken, könnten Sie auf eine Landing Page oder Website weitergeleitet werden, die vom Partner betrieben wird ("Landing Page"). Dies kann auch über andere Websites und Online-Suchen geschehen. Auf der Landing Page könnten Sie gebeten werden, Informationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer ("Landing Page-Informationen") zu übermitteln. Die von Ihnen eingegebenen Landing Page-Informationen werden direkt vom bereitstellenden Partner gesammelt. Jeder Partner hat seine eigenen Datenschutzrichtlinien und Methoden zur Datenerhebung. Wir raten Ihnen, diese Datenschutzrichtlinien zu prüfen, um mehr über die Sammlung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu erfahren.

2.1.2. Kontaktieren Sie uns. Wenn Sie uns über ein Online-Formular, eine an uns gerichtete E-Mail, eine Feedback- oder Berichtsfunktion auf unserer Webseite oder auf anderem Weg kontaktieren möchten, müssen Sie uns möglicherweise bestimmte persönliche Informationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse bereitstellen. Diese Informationen, einschließlich des Inhalts Ihrer Anfrage, werden genutzt, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und zu beantworten, sowie für unsere legitimen geschäftlichen Zwecke, wie in den Abschnitten 4 und 5 unserer Datenschutzerklärung erläutert.

2.1.3. Blogs, Newsletter, Umfragen und Werbeaktionen umfassen. Die Webseite kann ein Blog-Forum, Rezensionen und Artikel mit Informationen über unsere Dienste, Partner, Produkte und den dazugehörigen Markt beinhalten. Sie bietet vielleicht auch die Möglichkeit, Newsletter zu abonnieren und an Umfragen und Werbeaktionen teilzunehmen (einige könnten von uns, andere von Drittanbietern, mit denen wir vertraglich verbunden sind, geleitet werden). Bei jeder der genannten Interaktionen (wie Kommentieren im Blog-Forum, Newsletter-Abonnement oder Ausfüllen einer Umfrage) könnte es notwendig sein, persönliche Daten wie Namen und E-Mail-Adresse anzugeben. In solchen Fällen werden Ihre übermittelten Informationen direkt an den Drittanbieter weitergeleitet und gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und der des Drittanbieters verwendet.

2.2. Informationen, die wir von Ihnen sammeln. Wir sammeln Informationen über Ihre Verwendung der Dienste und Ihre Interaktionen mit der Webseite sowie den Diensten auf die nachstehend beschriebene Weise und zu den dort aufgeführten Zielen.

2.2.1. Gerätespezifische Informationen: Wir sammeln Informationen über das Gerät, einschließlich Typ und Modell, Betriebssystem, Sprachversion sowie Daten, die über einen Benutzeragenten erfasst werden können, wie Webbrowser-Art und Version, Bildschirmauflösung, zur Unterstützung von Bereitstellung und Kompatibilität, sowie Sprache, geografische Lage und Zeitzone.

2.2.2. Interaktionen und Anwendung: Um die Dienste zu erbringen, die Website zu betreiben und zu verbessern, sowie um sie mit unseren Partnern und verbundenen Unternehmen abzustimmen, sammeln wir Informationen über Ihre Interaktionen und Nutzung der Dienste. Dazu gehören: URLs, über die Sie auf die Website gelangt sind und von der Website weitergeleitet wurden, interne URLs der Website, auf der Sie Ihre Aktivitäten durchgeführt haben, sowie Aktionen in Bezug auf die Dienste (z. B. Anzeigen oder Klicken), Datum und Uhrzeit Ihrer Website-Nutzung, sowie Zeitangaben zu Ansichten und Klicks.

2.2.3. Protokolldateien: Wir erfassen Daten durch Server-Logdateien und den Einsatz von Überwachungstechniken wie Pixel-Tags auf unserer Webseite. Dies geschieht zur Analyse von Trends, Überwachung der Nutzerbeteiligung und -interaktion mit der Webseite und ihren Diensten sowie zur Erstellung von Nutzungsstatistiken. Die erfassten Informationen können die Ihrem Gerät von Ihrem Internetanbieter zugewiesene Internetprotokoll-Adresse (IP) umfassen. Wir speichern die IP-Adresse für einen begrenzten Zeitraum und zu bestimmten Zwecken. Ein Ziel ist es, Ihren geografischen Standort (Land, Region, Sprache) zu ermitteln, um die Dienste in Ihrer Muttersprache und entsprechend den Anforderungen Ihres Herkunftslandes bereitzustellen. Zudem verwenden wir automatisierte Werkzeuge, um betrügerische IP-Adressen zu erkennen (zum Zwecke der Betrugsprävention).

2.2.4. Cookies und vergleichbare Technologien. Die Webseite kann "Cookies" sowie andere private Web-Verfolgungstechnologien nutzen, darunter "Web-Beacons" und "Pixel-Tags", die entweder von uns oder von externen Anbietern eingesetzt werden. Beim Besuch einer Webseite ist ein Cookie eine kleine Datei, die Zeichenfolgen enthält und an Ihren Computer gesendet wird. Das Cookie ermöglicht es der Webseite, Ihren Browser bei späteren Besuchen zu identifizieren. Cookies können Informationen über Ihre Online-Vorlieben und andere Interaktionen mit der Webseite speichern. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass alle Cookies abgelehnt oder Sie über das Senden von Cookies informiert werden. Allerdings könnten manche Funktionen oder Dienste der Webseite ohne Cookies nicht effizient arbeiten, was den Zugang zu bestimmten Funktionen einschränken könnte. Weitere Informationen über die Arten von Cookies, die wir verwenden, sowie darüber, wie wir Cookies und andere Tracking-Technologien auf unserer Webseite einsetzen, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

2.3. Informationen, die wir von Drittparteien erhalten. Viele internetbasierte Dienste werden durch Interaktionen, Abstimmungen und Kooperationen mit Dritten, darunter Partner, Mitarbeiter und weitere externe Parteien, betrieben und angeboten. Um eine solche Synchronisation zu erleichtern und zu ermöglichen, können wir Daten von Dritten erhalten, beispielsweise eine interne Benutzer-ID, die unser System jedem Nutzer zuweist (keine eindeutige Kennzeichnung), sowie eine Zusammenfassung Ihrer Aktivitäten (Klicks, Käufe, Ansichten, Formulareinsendungen oder Telefonanrufe). Bei manchen Websites können Sie den Dienst auf Basis von Click-to-Call nutzen. In diesen Fällen kümmert sich ein externer Anbieter um die Übermittlung, Überwachung und Rückmeldung über den Erfolg von Anrufen. In solchen Situationen kann Ihre Telefonnummer, von der aus der Anruf getätigt wurde, für eine begrenzte Zeit an uns weitergeleitet werden (ohne weitere persönliche Informationen), um Verweise und erfolgreiche Anrufe mit unseren Partnern abzustimmen. Wir nutzen diese Daten nicht für andere Zwecke, es sei denn, Sie geben uns hierfür Ihre ausdrückliche Einwilligung.

3. Zustimmung, Option und Änderungen. Es ist Ihnen freigestellt, uns persönliche Informationen zu übermitteln, und Sie tun dies aus eigenem Antrieb. Ebenso steht es Ihnen frei, unsere Website zu verwenden oder nicht. Indem Sie die Website nutzen oder mit unseren Diensten interagieren, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie und den darin beschriebenen Vorgehensweisen zur Informationsverarbeitung zu. Falls Sie mit unserer Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, von der Nutzung der Website und der Dienste abzusehen.

Für die Inanspruchnahme bestimmter Dienste ist die Angabe spezifischer persönlicher Daten erforderlich. In solchen Fällen haben Sie die Wahl, diese Dienste in Anspruch zu nehmen oder darauf zu verzichten. Beachten Sie, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit zurückziehen können, selbst wenn Sie uns bereits Ihre persönlichen Daten zur Verfügung gestellt haben (weitere Details zum Opt-out und zum Widerrufsrecht finden Sie in Abschnitt 8).

4. Die Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten verwenden. Neben den bereits in dieser Datenschutzrichtlinie erläuterten Verwendungszwecken der von uns erhobenen Daten (einschließlich der personenbezogenen Daten, die zusammenfassend als "Ihre Daten" bezeichnet werden), nutzen wir die personenbezogenen Daten auch auf vielfältige Weise, um Ihnen unsere Website und Dienstleistungen bereitzustellen und stetig zu verbessern. Ihre Informationen werden eingesetzt, um:

(a) die Website und Dienstleistungen zu verwalten und Ihnen zugänglich zu machen;

(b) die Website und Dienstleistungen weiterzuentwickeln und zu optimieren;

(c) Empfehlungen und Anzeigen (wie in Abschnitt 5 definiert) zu zählen und zu analysieren;

(d) Benutzer zu verifizieren und Betrugsprävention durchzuführen;

(e) auf Ihre Anfragen und sonstige Interaktionen mit Ihnen zu reagieren;

(f) Ihren Zugang und Ihre Nutzung der Website zu identifizieren oder zu bestätigen.

5. Weitergabe Ihrer Informationen an Dritte. Wir übermitteln keine persönlichen Daten, die Sie betreffen, an Dritte, außer in den folgenden Fällen:

5.1.Datenlager- und Sicherheitsplattformen ("Datenplattformen"): Um Ihre Informationen zu speichern und zu sichern, setzen wir auf Cloud- und Speicherdienste, die von externen Anbietern zur Verfügung gestellt werden. Das bedeutet, dass wir Ihre Daten weltweit, einschließlich in den USA, an Dritte weitergeben oder mit ihnen teilen, um die Daten in unserem Auftrag oder für andere Verarbeitungszwecke zu speichern. Zu diesen Anbietern zählen Webtropia (deren Datenschutzbestimmungen hier einsehbar sind: https://www.webtropia.com/en/company/privacy-policy.html), Amazon Web Services (Datenschutzbestimmungen verfügbar unter: https://aws.amazon.com/privacy/) und Xplenty (Datenschutzbestimmungen unter: https://www.xplenty.com/privacy/), alle zertifiziert nach dem Privacy Shield (Details dazu hier). Diese Datenplattformen können sich überall auf der Welt befinden. Wir nutzen Plattformen, die strenge Maßnahmen für den Datenschutz und die Datensicherheit einhalten und den geltenden Datenschutzgesetzen entsprechen. Allerdings unterliegen ihre Praktiken und Aktivitäten ausschließlich ihren eigenen Datenschutzrichtlinien.

5.2. Social-Media-Plattformen. Zu Marketing- und Geschäftszwecken können wir anonymisierte Informationen mit Social-Media-Plattformen wie Facebook und LinkedIn teilen. Diese Plattformen können unabhängig von uns Ihre persönlichen Daten sammeln und sie mit den von uns bereitgestellten anonymen Daten kombinieren, vorausgesetzt, Sie haben dem zugestimmt. Jegliche solche Vorgänge und alle daraus entstehenden persönlichen Daten unterliegen den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen sozialen Medien und sind uns nicht bekannt.

5.3. Andere Drittparteien. Wir können Ihre Daten gegebenenfalls an externe Parteien weiterleiten oder bereitstellen, die uns in unseren Geschäftstätigkeiten unterstützen, wie beispielsweise Kundenservice-Mitarbeiter und Anbieter von E-Mail- oder Telefonmanagementdiensten. Diese helfen uns, das Nutzerverhalten auf unserer Webseite und bei unseren Diensten zu analysieren und zu verbessern. Diese externen Parteien folgen ihren eigenen Datenschutzbestimmungen, und es wird von ihnen erwartet, dass sie diese einhalten, wenn sie ihre Dienstleistungen anbieten. Wir raten Ihnen, sich mit diesen Datenschutzrichtlinien vertraut zu machen, falls diese Dritten Ihnen direkt ihre Dienste anbieten. Darüber hinaus können diese Dritten und ihre Server sich überall auf der Welt befinden.

5.4. Vollstreckung. Wir dürfen Ihre persönlichen Informationen an Dritte weiterleiten, falls wir dies für notwendig erachten, um:

(a) geltenden Gesetzen, Verordnungen, rechtlichen Verfahren oder staatlichen Anforderungen nachzukommen;

(b) die Einhaltung unserer Nutzungsbedingungen zu gewährleisten, einschließlich der Überprüfung möglicher Verstöße;

(c) Betrugs- oder Sicherheitsprobleme zu erkennen, zu verhindern oder zu beheben; und/oder

(d) Schäden an den Rechten, dem Eigentum oder der Sicherheit unseres Unternehmens, unserer Nutzer oder der Allgemeinheit zu verhindern, wie es gesetzlich erforderlich oder erlaubt ist.

5.5. Partner und Produkte, Abschnitt. Die Services können das Übertragen von Online-Formularen ("Online-Formular") umfassen, falls Sie sich dafür entscheiden und Interesse an weiteren Informationen über einen bestimmten Service oder ein Produkt haben. In solch einem Fall könnten wir Ihre Informationen aus dem Online-Formular an den Partner weiterleiten, über den (oder dessen Produkt) Sie mehr erfahren möchten oder mit dem Sie eine Vereinbarung in Betracht ziehen (der "Korrespondenzpartner" oder das "Korrespondenzprodukt"), damit dieser Partner Sie mit den gewünschten Informationen kontaktieren kann. Falls Ihre Informationen im Online-Formular keinen spezifischen Partner oder ein bestimmtes Produkt betreffen, das Sie ausgewählt haben, können wir Ihre Daten aus dem Online-Formular an einen Partner weiterleiten oder auf andere Weise an einen Partner übermitteln, der ähnliche Services oder Produkte anbietet, wie von Ihnen angefragt. In jedem Fall erkennen Sie an, dass:

(a) die Partner Sie mithilfe der von Ihnen bereitgestellten Informationen aus dem Online-Formular kontaktieren können;

(b) wir keinen Einfluss darauf haben, wie ein Partner Sie kontaktiert oder über welche Inhalte der Kontakt stattfindet;

(c) jeder Partner seine eigenen Datenschutzrichtlinien hat und daher nicht notwendigerweise diesen Datenschutzrichtlinien folgt; und

(d) die Partner weltweit ansässig sein können (und ihre Server sich überall befinden können).

5.6. Verschmelzung, Abtretung oder Konkurs. Wir behalten uns vor, persönliche und andere gesammelte oder erhaltene Informationen zu übertragen oder zu übergeben, sollten wir oder ein Partnerunternehmen von einem anderen Unternehmen übernommen, mit ihm fusioniert oder Teile unseres beziehungsweise ihres Vermögens verkauft werden. In solchen Fällen fordern wir vom erwerbenden Unternehmen, seine Praktiken bezüglich der Datenverarbeitung offenzulegen und Sie entsprechend der Rechtsprechung Ihres Wohnorts über Ihre Rechte zu informieren. Außerdem können wir nicht-persönliche Daten unter bestimmten Bedingungen an folgende Dritte weitergeben:

5.7. Dritte, die in unserem Auftrag Hosting-Dienste bereitstellen oder uns mit Funktionen unterstützen, die wir Ihnen anbieten, sammeln Daten über die Nutzung unserer Website und deren Inhalte durch die Besucher. Dies tritt auf, wenn wir Technologien, Dienste oder Funktionen von externen Anbietern nutzen oder einbinden, oder wenn wir solchen Anbietern Zugang zu unserer Website oder Technologie für spezifische Zwecke erlauben, wie in unserer Datenschutzerklärung und auf der Website dargelegt. Wir können Analysewerkzeuge wie Google Analytics und Tableau einsetzen. Diese Technologien ermöglichen es uns, die Interaktion der Benutzer mit unserer Website und unseren Diensten zu verstehen, indem sie die Nutzung von Seiteninhalten, Klicks/Berührungen, Mausbewegungen, Scrollverhalten und Tastatureingaben überwachen. Diese Tools haben eigene Datenschutzrichtlinien und setzen eventuell eigene Cookies ein, um ihre Dienste anzubieten. Cookie-Richtlinie . Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Google-Cookies zu erhalten. Um Google Analytics zu deaktivieren, klicken Sie hier.

6. Links und Interaktion mit Eigenschaften Dritter. Die Webseite kann Verknüpfungen zu Online-Inhalten, Websites und weiteren Eigenschaften von externen Anbietern beinhalten, die insgesamt als "Eigenschaften Dritter" bezeichnet werden. Wenn Sie auf diese Eigenschaften Dritter klicken, werden die damit verbundenen Daten sowie alle persönlichen Informationen, die Sie dort eingeben, an diese externen Anbieter weitergeleitet. Dies geschieht, obwohl wir oder unsere verbundenen Unternehmen möglicherweise Abkommen mit diesen externen Anbietern haben, die eine Rückübertragung dieser Daten und persönlichen Informationen an uns oder deren Weitergabe durch uns vorsehen. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Methoden der Datensammlung dieser externen Anbieter oder für ihre jeweiligen Eigenschaften Dritter und Produkte.

7. Zugänglichkeit und Genauigkeit; Datenspeicherung und -löschung. Wir speichern Ihre Daten nicht in einer Weise, die persönliche Identifizierung ermöglicht, außer in den in dieser Datenschutzerklärung genannten Fällen und für die dort beschriebenen spezifischen Zwecke. Daher können Anfragen zum Zugriff auf, zur Änderung oder zur Löschung Ihrer Daten nur bearbeitet werden, wenn Sie diese Daten bereitgestellt haben oder einen Dienst in Anspruch genommen haben, der die Erfassung persönlicher Daten erfordert. Um persönliche Daten, die wir über Sie gespeichert haben, einzusehen, zu ändern oder zu löschen, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]. Ihre Anfrage wird möglicherweise innerhalb von bis zu 30 Werktagen bearbeitet.

8. Optionen und Opt-Out. Sie können uns Ihre Daten für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke bereitstellen. Sie haben jederzeit die Wahl, Ihre Rechte bezüglich Ihrer persönlichen Daten und Ihres Aufenthaltslandes auszuüben. Beispielsweise (falls zutreffend und relevant):

8.1. Cookies und Tracking-Technologien. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass er Cookies von dieser Webseite oder von Services Drittanbieter ablehnt und/oder sperrt (nähere Details dazu siehe in Abschnitt 2.2.4).

8.2. Sie können Ihre persönlichen Informationen überprüfen, ändern oder die Löschung dieser Daten von unseren Servern anfordern (nähere Details dazu sind in Abschnitt 7 zu finden).

8.3. Kalifornische Datenschutzbestimmungen. Gemäß Abschnitt 1798.83 des kalifornischen Zivilgesetzbuches können unsere Kunden in Kalifornien Einzelheiten darüber anfordern, wie ihre persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke an Dritte weitergegeben werden. Bitte richten Sie Ihre Anfragen per E-Mail an [email protected].

8.4. Rechte von EU-Datensubjekten. Alle persönlichen Informationen, die gemäß dieser Datenschutzrichtlinie gesammelt werden, werden in Übereinstimmung mit der DSGVO behandelt und verarbeitet. Als EU-Bürger haben Sie folgende Rechte:

- Zugriff auf Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten. Zur Bestätigung Ihrer Identität können wir Sie um bestimmte Identifikationsdaten bitten. Sollten Ihre Daten ungenau, unvollständig oder veraltet sein, informieren Sie uns bitte, damit wir die notwendigen Änderungen vornehmen können.

- Widerruf Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall. Dies beeinträchtigt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf auf Ihrer Zustimmung beruhte.

- Anforderung der Löschung Ihrer Daten oder Einschränkung des Zugangs zu diesen. Wenn Sie eines oder mehrere der genannten Rechte gemäß den gesetzlichen Vorschriften geltend machen, können Sie verlangen, dass Dritte, die im Besitz Ihrer personenbezogenen Daten sind, entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie handeln.

- Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zu Direktmarketingzwecken.

- Einreichen einer Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde.

8.5. Wenn Sie in Kanada wohnen, haben Sie das Recht, bestimmte Details über die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte für Direktmarketing zu erfragen. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail an [email protected], um solche Informationen zu erhalten.

Bei weiteren Fragen zu Ihren persönlichen Daten kontaktieren Sie bitte unser Team für Datenschutzkonformität unter [email protected].

9. Sicherheit von Informationen. Wir und verbundene Dienste setzen Sicherheitssysteme und Prozesse ein, um die auf unserer Website, auf unseren Computern und in unseren Systemen übermittelten, verarbeiteten und gespeicherten Daten zu schützen. Die Website und alle Datenübertragungen sind beispielsweise SSL-verschlüsselt. Wir überprüfen regelmäßig unsere Praktiken zur Datenerfassung und -verarbeitung, um kontinuierliche Überwachung zu sichern. Wir verwenden auch Dienste von Drittanbietern, die unterschiedliche Sicherheitsstandards und Zertifizierungen anbieten, sowohl für ruhende als auch für übertragene Daten, und wir kontrollieren und beschränken den Datenzugriff unseres Personals. Diese Methoden reduzieren das Risiko von Sicherheitslücken, können aber keine absolute Sicherheit gewährleisten, da es diese in einem globalen Netzwerk nicht gibt. Deshalb können wir nicht garantieren, dass unsere Website und Server vollständig vor unbefugtem Zugriff und anderen Bedrohungen der Datensicherheit geschützt sind. Bei Fragen zur Sicherheit unserer Website kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].

10. Datenschutz für Kinder. Die Website und die angebotenen Dienste richten sich nicht an Personen unter 16 Jahren. Daher beabsichtigen wir nicht, personenbezogene Daten von Personen zu sammeln, von denen uns bekannt ist, dass sie unter 16 Jahre alt sind. Sollten wir feststellen, dass wir personenbezogene Daten eines Minderjährigen unter 16 Jahren erfasst haben, werden wir diese Daten umgehend löschen. Wenn Sie der Ansicht sind, dass wir möglicherweise solche Informationen besitzen, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].

11. Nicht-US-Benutzer. Wir haben die Möglichkeit, Ihre Daten (einschließlich personenbezogener Daten) in ein Land außerhalb des Landes zu übermitteln, in dem sie gesammelt wurden oder in dem Sie ansässig sind (z. B. in die Vereinigten Staaten). Dieses Land bietet möglicherweise nicht das gleiche Sicherheitsniveau für personenbezogene Daten wie Ihr Wohnsitzland. In solchen Fällen gewährleisten wir, dass alle vertraglichen Sicherheitsmaßnahmen (wie die Überprüfung der Privacy-Shield-Zertifizierung) getroffen werden, um sicherzustellen, dass Ihre Daten in einer Weise verarbeitet werden, die ein angemessenes Sicherheitsniveau bietet, wenn sie mit oder zwischen unseren Drittanbietern ausgetauscht werden. Durch die Bereitstellung persönlicher Daten und die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass diese Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden und dass sie in ein anderes Land (z. B. die Vereinigten Staaten) übermittelt werden können.

12. Hingabe. Die Sicherung Ihrer Privatsphäre im Internet ist eine fortlaufende Entwicklung, und wir streben danach, unsere Webseite entsprechend anzupassen, um den Anforderungen und bewährten Praktiken in allen Ländern, in denen die Webseite zugänglich ist, gerecht zu werden.

13. Kontaktieren Sie uns. Wir setzen uns dafür ein, diese Datenschutzerklärung klar und verständlich zu formulieren. Bei Fragen können Sie uns bitte unter [email protected] kontaktieren. Falls Ihr Wohnsitz im Vereinigten Königreich ist, haben Sie auch die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der ICO unter https://ico.org.uk/make-a-complaint/ einzureichen.